Betriebsdatenerfassung: Einfach und direkt mit DelWa und WinZeit

Betriebsdatenerfassung

Unsere Programme zur Betriebsdatenerfassung; DelWa Warenwirtschaft und WinZeit Zeitwirtschaft; sind nicht nur in ihren jeweiligen „Disziplinen“ ausgereifte Lösungen. Im direkten Zusammenspiel heben sie auch die Schwelle zwischen PPS/Projektverwaltung und Zeitwirtschaft auf.

delfiDie Erfassung und korrekte Zuordnung von Auftrags oder Projekt bezogenen Arbeitszeiten ist beim Einsatz von unterschiedlichen Programmen für ERP/PPS und Zeitwirtschaft im täglichen Betrieb oft schwierig. Beide Programme müssen Informationen austauschen über die Aufträge, die aktuell bearbeitet werden und die zugeordneten Arbeitszeiten. Unsere Programme nutzen hierzu eine gemeinsame Datenbank.
Projekte oder Fertigungsaufträge, die Sie in unserem Warenwirtschaftsprogramm DelWa erstellen, stehen direkt auch in der Zeitwirtschaft WinZeit bereit. Umständliches doppeltes Anlegen und auch das Erstellen und Importieren von Übergabedateien sind nicht nötig. Sie können direkt damit beginnen, Arbeitszeiten für die einzelnen Aufträge oder Projekte zu erfassen.

Die Rückmeldung der Zeiten ist genau so einfach: Mit der Zusammenfassung und Auswertung in der WinZeit stehen sowohl die Zeitsummen als auch die mit internen und externen Stundensätzen ermittelten Werte in den Projekten oder Fertigungsaufträgen der DelWa bereit. Dort werden sie mit Daten aus weiteren Bereichen, z. B. der Materialwirtschaft, zusammengeführt und ergeben eine stets aktuelle Basis für ausführliche und verlässliche Auswertungen, quasi in Echtzeit.